Evangelischer Gemeindeverein Nürnberg Reichelsdorf

Seit 1986 existiert der Evangelische Gemeindeverein. Er wurde in einer Zeit steigender Arbeitslosenzahlen gegründet, um Beschäftigungsverhältnisse für Arbeitslose zu schaffen und gleichzeitig die Arbeit in der evangelischen Philippusgemeinde zu fördern.

Seit 1988 ermöglicht der Verein durchgehend die Beschäftigung von Gemeindehelfern bzw. Hausmeistern, die durch ihre Tätigkeit im Gemeindezentrum die Erfüllung kirchlicher und sozialer Aufgaben in unserer Gemeinde unterstützen. Dazu fördert der Gemeindeverein immer wieder die Jugendarbeit, indem er zusätzliche Arbeitsstunden finanziert. Zusätzlich konnte er bereits bestehende Arbeitsverhältnisse in ihrem Umfang erhalten, die durch kirchliche Sparmaßnahmen eingeschränkt worden wären. Zunehmend kommt jetzt auch das Problem der Altersarmut in das Blickfeld.

Unsere Geldmittel kommen zum überwiegenden Teil aus den Beiträgen und Spenden der Vereinsmitglieder. Daneben tragen Spenden von Einzelpersonen und Kollekten der Kirchengemeinde zur Finanzierung bei, sowie die Reihe „Kammermusik bei Kerzenschein", die zugunsten des Vereins veranstaltet wird, das Open-Air-Konzert und die Pflanzenbörse.

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt hat sich zwar verbessert, für Nürnberg liegen die Arbeitslosenzahlen aber  über dem Durchschnitt. So gibt es auch weiterhin Menschen, die schwer vermittelt werden können. Die Arbeit des Gemeindevereins ist deshalb sinnvoll, um älteren und langzeitarbeitslosen Menschen eine Chance zu bieten. Ebenso will der Verein vorhandene Arbeitsplätze in der Gemeinde erhalten. Dazu braucht er  die Unterstützung möglichst vieler Mitglieder.

Darum wenden wir uns an Sie:

Unterstützen Sie den Evang. Gemeindevereein - werden Sie Mitglied!

Im Augenblick hat der Verein ca. 70 Mitglieder. Die Höhe des jährlichen Beitrags bestimmt jedes Vereinsmitglied selbst. Empfohlen wird ein Betrag von 25 Euro. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Alle Spenden können steuerlich abgesetzt werden.

Wenn Sie dem Verein beitreten möchten, finden Sie untenstehend eine Beitrittserklärung. Sie können sie im Pfarramt abgeben oder an die beiden Vorsitzenden des Vereins senden, Diese stehen Ihnen auch jederzeit für Auskünfte zur Verfügung.

1.Vorsitzende: Frau Pfarrerin M. Frank, Beim Wahlbaum 17, 90453 Nürnberg,   Tel. 635126